Wer kann Ihnen Ihre Arbeitskleider oder Corporate Fashion liefern?

Das ist hauptsächlich von Ihren Bedürfnissen abhängig. Wer nur ein T-Shirt beschaffen will hat eine riesige Auswahl an Veredlern (Druckereien oder Stickereien), welche in vielen Ortschaften zu finden sind.

Wer aber firmeneigene Bekleidung, Änderungsservice, Bestellungen nach Bedarf, ein breites Sortiment, Dienstleistungen usw. benötigt, setzt am besten auf einen grösseren Anbieter, welcher Kleider selber produziert und meist auch Handelsprodukte anbieten.

Was immer bleibt, ist die eigene intensive Auseinandersetzung mit den eigenen Bedürfnissen und Wünschen. Dafür ist eine umfassende Bedarfsanalyse nötig. Sprechen Sie mit mir, damit Sie sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren können: Gespräch vereinbaren

Die folgende Auflistung ist weder abschliessend noch betreffend Nachhaltigkeitsanstrengungen komplett. Die Welt verändert sich stetig und die Firmen entwickeln sich weiter.

Die workfashion ag ist ein inhabergeführter Anbieter von Arbeitskleidung und Corporate Fashion. In den vergangenen Monaten wurde die Entwicklungsabteilung verstärkt. Qualität als auch Nachhaltigkeit ist für workfashion sehr wichtig. workfashion lässt hauptsächlich in Mazedonien bei Partnerunternehmen konfektionieren.
Marken: workfashion, Lutthers
Mitglied der Fair Wear Foundation („Leader“ Status) und amfori (BSCI)
Arbeitsbekleidung für alle Branchen, Schwerpunkt Corporate Fashion, HiVis- und PSA-Bekleidung und Gesundheitswesen
www.workfashion.com

Die Hüsler Berufskleider AG ist ein sympathisches Familienunternehmen aus der Ostschweiz. Gleich wie die workfashion bietet Ihnen Hüsler vom Design bis zum fertigen Bekleidungsteil inkl. verschiedener Dienstleistungen ein komplettes Angebot.
Die eigene Produktion in der Slowakei mit FairTrade Zertifikat gibt eine gewisse Flexibilität in der Produktionsplanung.
Arbeitsbekleidung für alle Branchen, Schwerpunkt Corporate Fashion, HiVis-Bekleidung, Rettungsdienst und Gesundheitswesen
www.huesler-ag.ch

Die Albiro AG ist ein familiengeführtes Unternehmen für Arbeits-, Sicherheits- und Schutzbekleidung. Die Arbeitsbekleidung wird in vier eigenen oder exklusiven Produktionswerken in Europa produziert.
Marken: Albiro, Wikland, Marsum, Solida
Mitglied der Fair Wear Foundation („Good“ Status)
Arbeitsbekleidung für alle Branchen, Schwerpunkt Corporate Fashion, PSA-Bekleidung und Gesundheitswesen
www.albiro.com

Die Image Wear AG ist vorwiegend im Bereich Corporate Fashion tätig. Banken, Versicherungen, Fluggesellschaften, Hotels usw. sind hier gut aufgehoben.
www.imagewear.ch

Die Fabic Wear AG ist ein inhabergeführtes Unternehmen, welches Workwear, HiVis- und PSA-Bekleidung sowie Sportswear herstellt.
Mitglied von amfori (BSCI)
www.fabricwear.ch

Die Spilag AG führt ein Standard-Sortiment an klassischer Berufsbekleidung für Gewerbe und Industrie an Lager. Durch die eigenen Verkaufsläden und die Wäscherei kann Spilag zusätzliche Dienstleistungen anbieten.
www.spilag.ch

Diese Liste werde ich gelegentlich erweitern und ergänzen. Gerne gebe ich Ihnen persönlich Auskunft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.